Burg und Schloss Grabštejn

Die Burg Grabštejn wurde im 13. Jahrhundert gegründet. Viele Baumaßnahmen haben ihr den Charakter eines bequemen Schlosssitzes verliehen.Der Öffentlichkeit wurde die Burg zum ersten Mal im Jahr 1993 zugänglich gemacht. Die Besucher können nicht nur den gotischen Burgkeller besichtigen, sondern auch die auf zwei Burgetagen liegenden Räume, die vorwiegend mit den ursprünglichen Möbeln, Gemälden und weiteren Ausstattungsgegenständen eingerichtet sind. Die Renaissancekapelle der Hl. Barbara mit den üppigen Verzierungen aus dem 16. Jh. stellt den Höhepunkt der Besichtigung dar. Der Burgturm bietet eine Aussicht in die weite Umgebung.

Grabštejn ist eine der ältesten Burgen in Nordböhmen. Auf der Stelle der ursprünglichen Burgstätte wurde eine kleine königliche Burg gebaut, die seit 1256 im Besitz des Geschlechts der Burggrafen von Dohna war. Die Burg wurde später im Renaissancestil umgebaut und um das sogenannte Untere Schloss erweitert. Das ist heute im Empirestil hergerichtet und sein Bestandteil ist auch das Gästehaus aus dem Jahr 1833. Die Dominante des Oberen Schlosses ist der runde Turm, der frei zugänglich ist. Vom Turm hat man eine schöne Aussicht auf das Dreiländereck Tschechien, Polen und Deutschland.

Ferner befindet sich hier die Renaissancekapelle der Hl. Barbara aus dem Jahr 1569, in der die ursprünglichen Fresken und Gewölbe erhalten geblieben sind. In den Kellerräumen sind thematische Ausstellungen zum Handwerk und zur Bearbeitung der Edelsteine sowie eine alte Schmiede installiert. Ein Bestandteil der Kellerräume ist der zugänglich gemachte Anfang eines Geheimgangs. In der 2. Etage des Nordflügels wird eine Möbelsammlung ausgestellt. Auf das Schloss kehren langsam auch die Sammlungen der Familie Clam-Gallas zurück, die mit weiterem, sehr wertvollem Mobiliar regionalen Ursprungs ergänzt werden.

Der 1. Besichtigungsrundgang umfasst den Burgkeller, den Burgturm und alle zugänglichen Interieurs der beiden Schlossetagen einschließlich der Besichtigung der einmaligen Renaissancekapelle der Hl. Barbara und der Möbel- und Holzschnitzereiausstellung aus den Ausstellungen des Nordböhmischen Museums in Liberec - die Besichtigung mit Führung dauert 70 Minuten

Der 2. Besichtigungsdurchgang ist eine verkürzte Version des 1. Durchgangs, weil er den Burgkeller, den Burgturm und einige ausgewählte Schlossinterieurs umfasst - die Besichtigung mit Führung dauert 50 Minuten

Der 3. Besichtigungsrundgang betrifft lediglich die Burgkellerräume - die Besichtigung mit Führung dauert 15 Minuten

Der 4. Besichtigungsrundgang führt nur zum Burgturm mit der Aussicht und findet ohne Führung statt.

Öffnungszeit

April Tu - Fr / 10:00 - 15:00 öffnen
Sa - Su / 9:00 - 16:00 öffnen
May Tu - Su / 9:00 - 16:00 öffnen
June - August Tu - Su / 9:00 - 17:00 öffnen
September Tu - Su / 9:00 - 16:00 öffnen
October Tu - Fr / 10:00 - 15:00 öffnen
Sa - Su / 9:00 - 16:00 öffnen

Eintrittsgeld


1. Besichtigungstour
Voll Eintrittsgeld 100 Kč
Zvýhodněné vstupné 70 Kč
Familieneintrittsgeld 270 Kč
Fremdsprache Interpretation 140 Kč


Voll Eintrittsgeld 120 Kč
Zvýhodněné vstupné 90 Kč
Familieneintrittsgeld 330 Kč


Voll Eintrittsgeld 20 Kč


Voll Eintrittsgeld 50 Kč
Zvýhodněné vstupné 35 Kč
Familieneintrittsgeld 140 Kč

Zusammenhängende Artikel

Hrádek nad Nisou Hrádek nad Nisou
Hradek nad Nisou

Urlaub mit Kindern - Angebot

V letní sezóně se na Grabštejně konají kulturní a společenské akce, koncerty, divadlení představení a další. Grabštejn je také součástí projektu Putování za renesancí.

Hochzeits- und romantisches Reisen - Angebot

Civilní i církevní obřady v prostorách hradu. Doporučujeme galerii (rytířský sál) pro větší svatby a sál s krbem pro menší svatby. Pěkné svatby jsou i na malém nádvoří. Církevní svatby se zpravidla konají v kapli sv. Barbory.

Barrierefreies Reisen - Angebot

Přístup tělesně handicapovaných návštěvníků na Grabštejn je možný s pomocí. Bez asistence je možný pohyb po velkém nádvoří, spojený s prohlídkou zámeckých exteriérů. Prohlídku interiérů je nutno dohodnout předem, vozíčkář je pak vynesen do patra, kde může absolvovat prohlídkovou trasu po historických interiérech.

Zielgruppen

Urlaub mit Kindern
Hochzeitsreise, romantische Reise
Entdecken
Barrierefreies Reisen

Unterkunft in der Umgebung

SONA Pension SONA Pension
Hradek nad Nisou
(2,29km)
Erholungszentrum Kristýna Erholungszentrum Kristýna
Hradek nad Nisou
(3,94km)
Hotel Farm Vysoká Hotel Farm Vysoká
Chrastava
(7,40km)
Pension Eva, Kryštofovo Údolí Pension Eva, Kryštofovo Údolí
Krystofovo Udoli
(9,37km)
toplist